Langfahrtnews: World ARC gestartet

von Hinnerk Weiler am 14.01.2014 / in Aufgefischtes
Schneller Start zur World ARC 2014 (Foto:Hebe WCC / Kieran Higgs)

Schneller Start zur World ARC 2014 (Foto:Hebe WCC / Kieran Higgs)

Mit 31 Yachten ist am vergangenen Sonnabend die World ARC von der Rodney Bay Marina in Saint Lucia aus gestartet.

Das 26,000 Seemeilen lange Abenteuer soll in 15 Monaten um die Welt führen. Wie bei der berühmten Transatlantik ARC kümmert sich der World Cruising Club als Veranstalter auch bei der Rund-um Variante um viel Programm.

Erstes Etappenziel ist der Panamakanal und die anschließende Pazifiküberquerung. Unterwegs sind Stops auf Galapagos, Hiva Oa, Tahiti, Bora Bora, Niue, Vava’u, Fiji und Vanuatu geplant.

Für spontane Einsteiger gibt es die Möglichkeit in Australien zur Gruppe dazuzustoßen. – Nur wie kommt man da mal eben schnell hin?

 

 

Kommentare sind geschlossen.